Finaaale, o-h-o, Finaleeee!

09.03.2014

Es ist vollbracht! Nach geschlagener Flutlichtschlacht in Holvede stehen die Old Boys im Finale des diesjährigen Pokalwettbewerbes!

Den Zuschauern (es waren wohl fast mehr Holveder Fans gekommen als wir Mitglieder haben) bot sich ein sehr abwechslungsreiches Spiel, mit allem was ein gutes Pokalspiel bieten sollte: Kampf, Tore, Dramatik, Hektik, Jubel, Trauer, Fairness! Und so waren es unsere Farben, die Mitte der zweiten Halbzeit in Führung gingen, nachdem Jobi ein Flugkopfball in die Maschen der Gastgeber befördert hatte. Doch die Holveder kamen einige Minuten vor dem Abpfiff zum verdienten Ausgleich, so dass das 11-Meter-Schiessen entscheiden musste. Und dort hatten wir, nachdem insgesamt drei Schützen beider Teams das Kunststück gelang die Kugel vom Punkt über das Tor zu befördern, das bessere Ende für uns. Und das vor allem durch Matze, der zwei Schüsse entschärfte und somit zum Pokalheld wurde!

Im Mai geht´s nun gegen den Klassenprimus aus Borstel, so dass wir sicherlich als Außenseiter im Finale antreten werden. Unser Ziel muss dennoch ganz klar der Pokalsieg sein!

Zurück